FreiBad Hof (Freibad der Hofer Bäder)

Für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen

Triathlon-Wochenende im FreiBad Hof

​​​​​​​Am kommenden Wochenende werden gleich zwei athletische Wettkämpfe im FreiBad Hof ausgetragen.

Am Samstag, 18.09.2021, findet der 22. Stadtwerke-Schüler- und Jugend-Triathlon und am Sonntag, 19.09.2021, der 38. GEALAN-Triathlon, welcher gewöhnlich am Untreusee durchgeführt wird, statt. Beide Dreikämpfe werden von der ifL Hof ausgerichtet und durch die Stadtwerke Hof unterstützt.

Aufgrund der Corona-Regelungen sind Zuschauer nicht zugelassen, lediglich die Sportler mit jeweils einem Betreuer dürfen vor Ort dabei sein.

Es werden zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie erwachsene Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Hof und Umgebung erwartet, die in den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen gegeneinander antreten.

Das Freibad ist ausschließlich für die Veranstaltungen geöffnet und für den normalen Badebetrieb geschlossen. Als Radstrecke dient jeweils die Ascher Straße, die ab der Zufahrt Freibad-Parkplatz bis zur Einmündung Tauperlitz, von 8.00 bis circa 13.00 Uhr für den Verkehr gesperrt ist.

Weitere Informationen und Anmeldung auf derWebseite der IfL.

Eintrittspreise / Tarife

 UhrzeitErwachseneSchüler
Tageskarte (Montag  - Freitag)07.30 - 19.00 Uhr   4,00 Euro   2,40 Euro

Tageskarte (Samstag, Sonntag, Feiertag)

07.30 - 20.00 Uhr   4,00 Euro   2,40 Euro
        
10er Karte 34,00 Euro19,00 Euro
Abendkarte (täglich)ab 16.30 Uhr   2,00 Euro

   2,00 Euro

  
*Bei schlechtem Wetter schließt das Freibad samstags, sonntags und feiertags bereits um 18 Uhr. 
Letzter Einlass: 30 Minuten vor Schließung.

Jahreskabine (Standard) 50,00 Euro
Jahreskabine (Komfort) 70,00 Euro
Großschließfach 20,00 Euro
  • Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr haben freien Eintritt in Begleitung Erwachsener.
  • Die Schüler-Karte kann von Jugendlichen bis zum vollendeten 14. Lebensjahr, von Schülern und Studenten (mit Ausweis) und von Schwerbehinderten (über 50%) erworben werden.
  • Die 10er Karte ist nicht übertragbar und maximal 10 Jahre gültig. Für 10er-Karten gilt eine Sperrzeit von 2 Stunden.
  • Beim Eintritt ohne gültige Karte ist das erhöhte Eintrittsgeld zu bezahlen.
  • Bei Schlüsselverlust sind 15,00 Euro zu entrichten. 
  • Tages- und Abendkarten gelten nur an dem Tag, an dem sie erworben werden. 
  • Aufgrund der Corona-Pandemie werden in 2021 keine Saison- oder Familienkarten angeboten