Menu

Berufskraftfahrer/in


Die HofBus GmbH, ein Unternehmen im Konzern der Stadtwerke Hof GmbH, hat zum 01.09.2018 einen Ausbildungsplatz als Berufskraftfahrer/in zu vergeben.

 

Tätigkeitsbereich

Öffentlicher Personennahverkehr in der Stadt Hof auf 12 Linien mit 29 Omnibussen der HofBus GmbH

Ausbildungsinhalte / Berufsbeschreibung:

  • Kontrollieren, Warten und Pflege der KOM
  • Vorbereitung und Durchführung der Beförderung
  • Verkehrssicherheit, Führen von KOM auf öffentlichen Straßen im Rahmen    der Linien- und Schichtpläne
  • Fahrscheinkontrolle und Verkauf von Tickets
  • Rechtsvorschriften im Straßenverkehr
  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Verhalten nach Unfällen und Zwischenfällen
  • Betriebliche Planung und Logistik
  • Beförderungsbezogene Kostenrechnung und Vertragsabwicklung

 

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Ausbildungs-/Lernorte:

  • Erwerb des Führerscheins der Klasse D in einer Fahrschule/Vertragspartner der HofBus GmbH
  • Innerbetriebliche Ausbildung in der HofBus GmbH
  • Berufsschule Kulmbach, Blockunterricht

 

Berufsschulinhalte:

  • Struktur und Aufbau von Nutzfahrzeugen; Technik allgemein z.B. Bremsen,  Fahrwerk, Lenkung, physikalische Grundlagen, Überprüfung der Betriebsbe-reitschaft von Motoren
  • Routenplanung und Durchführung/Beförderungsablauf
  • Gesetzliche Vorschriften im Lienen- und Gelegenheitsverkehr

 

Schwerpunktfächer:

  • Fahrzeugtechnik, Güterverladung und Gütertransport, Routenplanung, Deutsch und Sozialkunde.

 

Prüfungen:

  • Zwischenprüfung nach 1,5 Jahren
  • Theoretische und praktische Abschlussprüfung

 

Voraussetzungen:

  • Qualifizierter Mittelschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Führerschein Klasse B, Fahrpraxis
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität – Dienstplan, Freude am Umgang mit Menschen
  • Mindestalter 18 Jahre

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 20.10.2017 an

Stadtwerke Hof GmbH
Unterkotzauer Weg 25, 95028 Hof

Stefan Schaller (Personalleiter)
Tel.: 09281 812-320
Fax: 09281 812-390
bewerbung@stadtwerke-hof.de  

 

Ausbilder: Herr Bodenschatz