Menu

bequem und sicher


an Ihr Ziel kommen

Asphaltprogramm Wunsiedler Straße


Von Montag, 21. August, bis einschließlich Mittwoch, 25. August, wird die Wunsiedler Straße im Bereich Hügelstraße asphaltiert. Es ergeben sich folgende Änderungen:

Die Haltestelle Hügelstraße in Richtung stadtauswärts wird um circa 50 Meter in Richtung Ostpreußenstraße / Kornbergstraße verlegt. Stadteinwärts kann die Haltestelle nicht bedient werden. Fahrgäste, welche den Bus stadteinwärts nutzen, dürfen an der Haltestelle stadtauswärts einsteigen und über die Endhaltestelle wieder mit zurück fahren.

Busse umfahren Pfarr


Von Montag, 21. August, bis einschließlich Freitag, 25. August, wird die Pfarr für den kompletten Verkehr gesperrt. Für den ÖPNV  ergeben sich folgende Umleitungen:

Die Linie 7 fährt die Strecke der Linie 6, dreht über Friedrichstraße und Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts.

Die Linie 5 fährt nur den Abschnitt zwischen Breslaustraße und Hauptbahnhof (über Königstraße). Ab dem Hauptbahnhof übernimmt ein Pendelbus die Strecke bis zum Sonnenplatz. Die Haltestellen Königstraße und Rekkenzeplatz werden mit bedient. Die Abfahrtszeiten am  Hauptbahnhof verzögern sich um circa 5 Minuten.

Die Linie 8 fährt ab bzw. zum Hauptbahnhof immer über die Bahnhofstraße und Bergstraße. Die Haltestelle Königstraße wird nicht bedient.

Linien 9, 10, 11: Die Umleitung führt ab bzw. bis zur Haltestelle HofBad über die Königstraße, Bahnhofstraße, Sophienstraße zur Haltestelle Bergstraße, und dann zum Sonnenplatz. Die Haltestelle Hauptbahnhof wird nicht bedient.

Bei den übrigen Linien ergeben sich planmäßig keine Umleitungen.

Pendelbus:
Der Pendelbus fährt zu den Abfahrts-Zeiten der Linie 5 zwischen dem Abschnitt vom Hauptbahnhof über die Haltestelle Bergstraße zum Sonnenplatz (Seite Altstadt). Die Abfahrt in Richtung Hauptbahnhof ist wieder von der Seite Altstadt.

Die HofBus GmbH weist darauf hin, dass es während der Sperrung der Pfarr zu deutlichen Verspätungen kommen kann und dass geplante Anschlüsse eventuell nicht erreicht werden können. Die HofBus GmbH bittet um Verständnis.

Busse umfahren Köditzer Straße


 Von Dienstag, 15. August, bis einschließlich Freitag, 18. August, wird die Köditzer Straße ab der Einmündung Ernst-Reuter-Straße bis zur Einmündung Dr.-Enders-Straße gesperrt.

Die Linie 2 und der Spätverkehr der Linie 16 fahren in Richtung Vogelherd ab der Haltestelle Freiheitshalle über die Hans-Högn-Straße und Dr.-Enders-Straße zur Köditzer Straße. Im Einmündungsbereich vor der Köditzer Straße ist beidseitig eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Auf dem Rückweg fahren die Busse ebenfalls über die Dr.-Enders-Straße und Hans-Högn-Straße.

Christoph-Klauß-Straße


Haltestelle Nahversorgungszentrum entfällt

Von Mittwoch, 23. August, bis einschließlich Sonntag, 3. September, wird die Christoph-Klauß-Straße wegen Asphaltierungsarbeiten gesperrt. Es ergeben sich folgende Umleitungen:

Die Haltestelle Nahversorgungszentrum entfällt beidseitig.

Die Linie 7  fährt, bei Fahrten über das Nahversorgungszentrum, immer über die Breslaustraße zur Haltestelle Danzigstraße, dann weiter zur Haltestelle Leimitzgrundweg.
Zusätzlich ist die Umleitung aufgrund der Sperrung der Pfarr zu beachten.

Bei der Linie 10 entfallen die Fahrten über das Nahversorgungszentrum. Die Busse fahren direkt zur Haltestelle Pinzig.

Die Linie 15 des Spätverkehrs bedient die normale Fahrstrecke.

Umzug Busbahnhof zum Sonnenplatz


Abriss Zentralkaufgebäude: Ab Montag, 3. Juli, dient der Sonnenplatz in der Luitpoldstraße als Ersatz-Busbahnhof für den Hofer Stadtbus-Verkehr. Der Bereich zwischen Fußgängerüberweg und Ampelanlage / Kreuzung Marienstraße dient während der Bauphase als zentraler Umsteigepunkt. Die Busse stellen sich beidseitig, entlang der Luitpoldstraße auf, und fahren stadtauswärts in Richtung Justizgebäude, und stadteinwärts in Richtung Hauptbahnhof. Für die Fahrstrecken der einzelnen Stadtbus-Linien ergeben sich folgende Änderungen:

Linie 1 Richtung Lindenbühl:
Ab der Haltestelle Luitpoldstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter über die Bismarckstraße zur Haltestelle Bergstraße, und dann weiter zur Haltestelle Hans-Böckler-Straße.

Linie 1 Richtung Heideweg:
Ab der Haltestelle Hans-Böckler-Straße fahren die Busse über die Theresienstraße zur Haltestelle Bergstraße und Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts.

 

Linie 2 Richtung Krötenhof:
Ab der Haltestelle Luitpoldstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz stadteinwärts, weiter über die Bismarckstraße zur Haltestelle Bergstraße, dann zur Haltestelle Blücherbrücke.

Linie 2 Richtung Vogelherd:
Ab der Haltestelle Bergstraße fahren die Busse über die Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts.

 

Linie 3 Richtung Krötenhof:
Ab der Haltestelle Oberes Tor fahren die Busse über die Marienstraße zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter über die Bismarckstraße zur Haltestelle Blücherbrücke.

Linie 3 Richtung Zoo:
Ab der Haltestelle Bergstraße fahren die Busse über die Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts.

 

Linie 4 Richtung Moschendorf:
Ab der Haltestelle Luitpoldstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter über die Bismarckstraße zur Haltestelle Hans-Böckler-Straße.

Linie 4 Richtung Studentenberg:
Ab der Haltestelle Hans-Böckler-Straße fahren die Busse über die Haltestellen Theresienstraße und Bergstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts.

 

Linie 5 Richtung Breslaustraße:
Ab dem Hauptbahnhof fahren die Busse zur Haltestelle Liebigstraße, weiter über die Marienstraße zum Sonnenplatz stadteinwärts, und weiter über die Bismarckstraße zum Hofbad.

Linie 5 Richtung Hauptbahnhof:
Ab der Haltestelle Hofbad fahren die Busse über die Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts, weiter über die Marienstraße und Bahnhofstraße zur Haltestelle Theresienstraße.

Die Linie 5 bedient ab sofort immer die Haltestellen Christoph-Klauß-Straße, Pinzig und Breslaustraße.

Linie 7:
Vom HofBad kommend, fahren die Busse über die Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts, dann weiter als Linie 6 in Richtung Oberes Tor.

Linie 6:
Als Linie 6 vom Oberen Tor kommend, fahren die Busse über die Marienstraße zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter als Linie 7 zum HofBad.

Sonntags: Ab der Haltestelle Bergstraße fahren die Busse weiter über die Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts.

 

Linie 8 Richtung Lindenbühl:
Ab der Haltestelle Königstraße fahren die Busse über die Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts, dann weiter über die Marienstraße zur Haltestelle Blücherbrücke.

Linie 8 Richtung Alsenberger Straße:
Ab der Haltestelle Admiral-Scheer-Straße fahren die Busse über die Marienstraße zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter über die Bismarckstraße zur Haltestelle Königstraße.

 

Linie 9 Richtung Jägersruh:
Ab der Haltestelle Luitpoldstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter über die Bismarckstraße zur Haltestelle Hofbad.

Linie 9 Richtung Heimstätten:
Ab der Haltestelle Hofbad fahren die Busse über die Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts, dann weiter zur Haltestelle Luitpoldstraße.

 

Linie 10 Richtung Leimitz:
Ab der Haltestelle Blücherstraße und Marienstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz stadteinwärts, und weiter zur Haltestelle Hofbad.

Linie 10 Richtung Krötenhof:
Ab der Haltestelle Hofbad fahren die Busse über die Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts, und weiter über die Marienstraße zur Haltestelle Blücherbrücke.

 

Linie 11 Richtung Wartturmweg:
Ab der Haltestelle Kreuzsteinstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz einwärts, und dann weiter zur Haltestelle Hofbad.

Linie 11 Richtung  Unterkotzau:
Ab der Haltestelle Hofbad fahren die Busse über die Bismarckstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts, und weiter zur Haltestelle Stadtpost.

 

Linie 12 Richtung Wölbattendorf:
Ab der Haltestelle Oberes Tor fahren die Busse über die Marienstraße zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter über die Bismarckstraße, Friedrichstraße und Marienstraße zur Haltestelle Luitpoldstraße.

Linie 12 Richtung Schloßweg:
Ab der Haltestelle Luitpoldstraße fahren die Busse über die Marienstraße zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter über die Friedrichstraße und Marienstraße zum Oberen Tor.

 

Spätverkehr:

Linie 13: Fährt ab dem Sonnenplatz stadteinwärts in Richtung HofBad.
Line 13: Rückfahrt: Vom Hofbad kommend fährt der Bus zum Sonnenplatz stadtauswärts.

Linie 14: Fährt ab dem Sonnenplatz stadteinwärts zur Haltstelle Bergstraße, dann weiter zur Haltestelle Hans-Böckler-Straße.

Linie 14: Von der Haltestelle Bergstraße kommend fahren die Busse zum Sonnenplatz stadtauswärts.

Linie 15: Der Bus fährt vom Sonnenplatz stadtauswärts in Richtung Oberes Tor.

Linie 15: Von der Haltestelle Bergstraße kommend fährt der Bus über die Friedrichstraße/Marienstraße zum Sonnenplatz einwärts.

Linie 16: Ab dem Sonnenplatz stadtauswärts fahren die Busse in Richtung Luitpoldstraße.

Line 16: Von der Haltestelle Kreuzsteinstraße kommend fahren die Busse zum Sonnenplatz einwärts.

Linie 17: Vom Sonnenplatz stadteinwärts fahren die Busse zur Haltestelle Bergstraße, dann weiter zur Haltestelle Blücherbrücke.

Linie 17: Von der Haltestelle Bergstraße kommend fahren die Busse zum Sonnenplatz stadtauswärts.

 

Schulbusse früh:

E2: Ab dem Sonnenplatz stadtauswärts fahren die Busse über die Marienstraße zur Haltestelle Hans-Böckler-Straße. Ab dem Schulzentrum zur Haltestelle Scharnhorststraße, weiter über die Ernst-Reuter-Straße zur Haltestelle Berliner Platz, Luitpoldstraße zum Sonnenplatz einwärts. Ab der Haltestelle Bergstraße fährt der Bus zum Sonnenplatz stadtauswärts, und über die Marienstraße zur Haltestelle Blücherbrücke.

E3: Ab der Haltestelle Freiheitshalle fährt der Bus über die Ernst-Reuter-Straße zur Haltestelle Scharnhorststraße, dann weiter zum Schulzentrum.

E4: Ab Haltestelle Blücherstraße fahren die Busse über die Marienstraße zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter über Haltestelle Bergstraße zur Haltestelle Hans-Böckler-Straße.

E5: Von der Haltestelle Bergstraße kommend fahren die Busse zum Sonnenplatz stadtauswärts, weiter zur Haltestelle Luitpoldstraße und über die Ernst-Reuter-Straße zur Haltestelle Scharnhorststraße.

E6: Ab der Haltestelle Oberes Tor fährt der Bus zum Sonnenplatz stadteinwärts. Von der Haltestelle Bergstraße kommend zum Sonnenplatz stadtauswärts, dann weiter über die Marienstraße zur Haltestelle Hans-Böckler-Straße.

E7: Ab der Haltestelle Hofbad fahren die Busse zum Sonnenplatz stadtauswärts, weiter über die Marienstraße zur Haltestelle Blücherbrücke.

E8: Ab der Haltestelle Bergstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz stadtauswärts. Ab der Haltestelle Berliner Platz fährt die Linie über die Ernst-Reuter-Straße zur Haltestelle Scharnhorststraße zum Schulzentrum. Auf dem Rückweg fahren die Busse die gleiche Strecke.

E9: Ab der Haltestelle Kreuzsteinstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz stadteinwärts, dann weiter zum Hauptbahnhof, und von dort weiter als Line E5.

 

Schulbusse mittag:

E11/1: Ab der Haltestelle Bergstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz stadtauswärts.

E11/2: Ab der Haltestelle Hans-Böckler-Straße fahren die Busse zum Kurt-Schumacher-Platz, weiter zu den Haltestellen Theresienstraße und Bergstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts.

E13: Ab der Haltestelle Bergstraße fahren die Busse zum Sonnenplatz stadtauswärts.

E15: Ab dem Schulzentrum fahren die Busse zur Haltestelle Scharnhorststraße, dann weiter über die Ernst-Reuter-Straße zum Berliner Platz, zu den Haltestellen Luitpoldstraße und über die Wilhelmstraße und Friedrichstraße zum Sonnenplatz stadtauswärts.

E17: Ab der Haltestelle Oberes Tor fahren die Busse zum Sonnenplatz stadteinwärts, weiter zum Hofbad.

E18: Ab der Haltestelle Blücherstraße fahren die Busse zur Haltestelle Kurt-Schumacher-Platz, weiter zur Haltestelle Bergstraße und zum Sonnenplatz stadtauswärts, dann weiter über die Marienstraße und Bahnhofstraße zur Haltestelle Theresienstraße. Ab dem Hauptbahnhof fahren die Busse über die Bergstraße  zum Sonnenplatz stadtauswärts, dann weiter zum Oberen Tor.

Busse umfahern Jahnstraße


Busse umfahren Großbaustelle Jahnstraße - Abfahrtszeiten ändern sich

Ab Montag, 19. Juni wird die Jahnstraße wegen Bauarbeiten für circa sechs Monate gesperrt. Für den Busverkehr ergeben sich folgende Änderungen:

Linie 12 – Änderungen der Abfahrtszeit und Streckenänderung

Die Busse der Linie 12 fahren ab Montag immer über die Kulmbacher Straße und Ernst-Reuter-Straße zum Berliner Platz. Die Haltestelle Dr. Enders-Straße entfällt. Aufgrund der Umleitung ändern sich folgende Abfahrtszeiten: Die Fahrt um 7:02 Uhr ab der Haltestelle Schloßweg wird auf 6:54 Uhr vorverlegt. Die Fahrt um 7.28 Uhr ab der Haltestelle Wölbattendorf wird auf 7.20 Uhr vorverlegt. Die geplante Ankunftszeit am Berliner Platz ist 7.32 Uhr.

Schüler können am Berliner Platz in die Linie E5 umsteigen und um 7.41 Uhr in Richtung Schulzentrum fahren. Die Linie E 8 fährt ebenfalls um 7.40 Uhr ab dem Berliner Platz zum Schulzentrum dann aber weiter zur Hofecker Schule.

 

Linie 9,  Linie 12 im Spätverkehr und Anruflinienbus (ALB)

Die Busse fahren über die Ossecker Straße und Ernst-Reuter-Straße zum Berliner Platz. Die Haltestelle Dr.-Enders-Straße entfällt, als Ersatzhaltestelle dient der Berliner Platz. Ebenso entfallen die Haltestellen am Geigengrund und Ossecker Straße, als Ersatzhaltestelle dient die Scharnhorststraße.

 

Schulbusse

Mittags fahren die Schulbusse über die Ernst-Reuter-Straße und Ossecker Straße zum Schulzentrum. Die Linie E2 fährt ab dem Schulzentrum über die Ossecker Straße und Ernst-Reuter-Straße zum Berliner Platz.

Die Linie E3 fährt ab der Freiheitshalle über die Ernst-Reuter-Straße und Ossecker Straße zum Schulzentrum.

Die Linie E5 fährt ab dem Berliner Platz über die Ernst-Reuter-Straße und Ossecker Straße zum Schulzentrum.

Die Busse der Linie E 8 fahren ab dem Busbahnhof um 7.37 Uhr nicht über die Blücherstraße/Blücherbrücke, sondern über die Luitpoldstraße zum Berliner Platz. Geplante Ankunftszeit am Berliner Platz ist 7.40 Uhr. Von dort fahren die Busse weiter über die Ernst-Reuter-Straße und Ossecker Straße zum Schulzentrum, und anschließend über die Ossecker Straße und Ernst-Reuter-Straße weiter zum Joditzer Weg.

Die Linie E15 fährt ab dem Schulzentrum über die Ossecker Straße und Ernst-Reuter-Straße zum Berliner Platz.

Vollsperrung Untere Steinerne Brücke


Busse umfahren Baustelle

Die Untere Steinerne Brücke in der Vorstadt wird wegen Bauarbeiten ab Montag, den 15. Mai bis voraussichtlich Dezember 2017 gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Sigmundsgraben und die Lessingstraße.

Für den Busfahrplan ergeben sich folgende Änderungen:

Die Busse der Linien 3, 4 und 21 in Richtung Zoo bzw. Studentenberg fahren ab der Haltestelle Unteres Tor über den Sigmundsgraben und die Lessingstraße zur Haltestelle Lessingbrücke. Die Haltestelle Karolinenstraße wird bedient. Ab der Haltestelle Lessingbrücke fahren die Busse die reguläre Strecke.

Die Linien 3, 4, 21, der Spätverkehr der Linie 13 und der Schulbus E6 fahren ab der Haltestelle Zoo bzw. Studentenberg in Richtung Innenstadt immer ab der Haltestelle Friedhof über die Lessingstraße und den Sigmundsgraben zur Haltestelle Lessingstraße und Karolinenstraße. Von dort fahren die Busse die reguläre Strecke.

Aufgrund der Umleitung ändern sich die Abfahrtszeiten an den Haltestellen Zoo und Studentenberg. Die Busse fahren früher, immer 2 Minuten vor der regulären Abfahrtszeit.

Baustellen bremsen Busverkehr aus


Sehr verehrte Fahrgäste, wir tun unser Möglichstes und bitten um Verständnis, dass es aufgrund der Baustellensituation zu Verspätungen im ÖPNV kommen kann:

Betroffen sind vor allem die Linien 3, 4 und der Spätverkehr

Die zahlreichen Baustellen und die damit verbundenen Umleitungen im Hofer Stadtgebiet führen auch im Öffentlichen Personennahverkehr zu Problemen. Aus diesem Grund kann es zu Verspätungen kommen. Betroffen sind überwiegend die Bus-Linien 3 und 4, sowie der Spätverkehr. Die Busfahrer und Busfahrerinnen sind bestrebt, trotz des erhöhten Verkehrsaufkommens, die Abfahrtszeiten einzuhalten und bitten bei Verzögerungen um Verständnis.

Fahrgastinformations-Systeme

Digitale Anzeigetafeln an den jeweiligen Bushaltestellen zeigen die tatsächlichen Abfahrtszeiten der einzelnen Linien. Zusätzlich haben Fahrgäste die Möglichkeit, sich im Vorfeld auf der Internetseite der HofBus GmbH über die genaue Abfahrtszeit zu informieren. Unter der Rubrik Fahrplanauskunft lassen sich, unter Berücksichtigung möglicher Verzögerungen, die Abfahrtszeiten minutengenau abfragen.